Zurück

Schokolade aus Kakaobohnen aus Ghana

Ghana ist der zweitgrößte Kakaoproduzent der Welt

Schokolade aus Kakaobohnen aus Ghana

Ghana ist der zweitgrößte Kakaoproduzent der Welt

Ghana [ˈgaːna] ist ein Staat in Westafrika, der an die Elfenbeinküste, Burkina Faso, Togo sowie im Süden an den Golf von Guinea als Teil des Atlantischen Ozeans grenzt. Seine Fläche ist fast so groß wie die des Vereinigten Königreichs, mit dessen Geschichte es durch die Kolonialzeit eng verbunden ist. Mit dem Namen Ghana sollte historisch eine Verbindung mit dem Reich von Ghana, dem ersten namentlich nachweisbaren Großreich in Westafrika, hergestellt werden. Auf einer Fläche von 238.537 km² leben ca. 28,9 Mio. Menschen.

Ghana ist gleich nach der Elfenbeinküste der zweitgrößte Kakaoprozent der Welt und beinahe fast die gesamte Produktion wird auch hier für Industrieschokolade genutzt. Die größte Menge der Ernte wird in Central Ghana eingefahren, nur ein kleiner Anteil wächst rund um die Hauptstadt Accra im Süden. Kakao ist immer noch der stärkste Exportartikel, aber auch hier fordert der Klimawandel durch sinkende Erträge seinen Tribut. Die Kosten für den Kakaobauern werden durch Dünger und Pflanzenschutzmittel immer höher und gerade kleine Bauern geben mittlerweile auf, da es für sie ein Zuschussgeschäft ist. Das „Ghana Cocoa Board“, eine durch den Ghanaischen Staat gegründete Institution, hat einen Festpreis von USD 0,90 pro Kilogramm Kakaobohnen festgelegt, den jeder Farmer für seinen Kakao erhält. (Das entspricht einem Preis von USD 900/Tonne. Wenn man bedenkt, dass kleine Bean-to-Bar-Schokoladenhersteller, die direkt mit den Kakaobauern oder einer Kooperative verhandeln, je nach Qualität der Kakaobohnen zwischen USD 3.500 und USD 8.500 pro Tonne bezahlen…).

Durch diesen staatlich festgelegten Betrag erzielen die Kakao anbauenden Ghanaer ein Einkommen von USD 0,84 pro Tag.

Es gibt aber auch ganz wunderbare Projekte in Ghana bei denen den Kakaobauern sehr viel mehr bezahlt wird: https://www.felchlin.com/cacao-selection/engagement-zertifikate/

In Ghana werden jährlich etwa 800.000 Tonnen Kakao geerntet. Das entspricht ca. 17,5% der Weltproduktion. (Quelle: Dom Ramsey, Chocolate)

Filter

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

    Hide compare box